Blog

Sie
M e i n H e r z
W e G b E g L e I t E r
Aus dem SchulLeben
CD- Ständer 1
F r i e n d s
&&; I let you go
Gästebuch

Credits

Host Designerin
Bild I Bild II
Lebwohl Oma Milli <3

 

 

Gestern am 09.08.07
ist meine Oma endlich eingeschlafen,
und von ihrem Leiden erlöst worden
das sich auf 8 lange und für mich
und meine Familie schlimme Monate erstreckte
ich habe sie geliebt auch wenn ich das nicht gezeigt habe,
und manchmal mit ihr gestsritten habe
es tut mir leid das ich ihr nucht gesagt habe,
dass ich sie liebe und dass mir meine Launen leid tun
ich kann nur hoffen, dass sie es gewusst hat.

10.8.07 11:32
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


frauvonbrevern, / Website (10.8.07 11:36)
sicher hat ie es gewusst, aber es ist immer schade wenn es nicht gesagt wird. jetzt ist es wichtig für dich, dir das zu verzeihen oder besser noch es noch zu holen. Geh an einen stillen ort, den du magst und sage deiner Oma alles was du bisher nicht gesagt hast. Das tut dir gut und es ist für immer erledigt. R.


Steff / Website (12.8.07 08:37)
Hi du...

Ich habe meinen Kommi noch net hiergelassen, aber erstmal ein fettes Lob angesichts deiner Seite...

Ich habe meine, im Zeichen der Band umgeändert...Addy bleibt gleich...KAnnst dir jha mal die Texte ansehen und mir deine Meinung sagen...

Zu deiner Oma habe ich dir alles gesagt, was ich wusste...VIelleicht dauert es einfach ein wenig...

Hdlggdl

Steff

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen












Gratis bloggen bei
myblog.de